Referent*innen

© Yasmin Jiménez Aguilera
© Yasmin Jiménez Aguilera

Anna Eiberger ist Oboistin und Musikpädagogin. Die gebürtige Wienerin unterrichtet seit 2017/18 an den Musikschulen Ebersberg und Vaterstetten bei München Oboe, Klavier und Musikalische Früherziehung. Zuvor war sie jahrzehntelang an Musikschulen in und um Wien tätig, spielte viel Kammermusik, war am Burgtheater Wien als Band-Musikerin engagiert, substituierte an der Wiener Staatsoper und Volksoper und ging u.a. mit dem Wiener-Opernballorchester oder dem Strauß-Festival-Orchester Wien auf Tourneen durch ganz Europa, Asien, Südamerika oder Afrika.

Judith Schiller wurde in Wien geboren und lebt seit drei Jahren in Guntramsdorf bei Wien. Sie ist als Harfe-Lehrerin an niederösterreichischen Musikschulen angestellt und unterrichtet für das IES (Institute of European Studies) Wien sowie Musica Mobile und setzt sich für Musikvermittlungsprojekte ein. Als Harfenistin ist die Mitglied in mehreren Orchestern und als Solistin im In- und Ausland tätig, sowohl mit speziell erstellten Harfe-Solo Programmen, als auch als Solistin mit Orchester (z.Bsp. Prager Smetana Philharmoniker). Sehr viel bedeutet ihr das Spiel in möglichst kleinen Ensembles v.a. im Duo mit Cello, Geige, Flöte, Fagott oder Gesang.

 


© Anselm Wunderer
© Anselm Wunderer

Antonia Teibler ist Fagottistin, Musikpädagogin und Musikvermittlerin. Sie unterrichtet an Musikschulen in NÖ Fagott und Bläserkammermusik. Als freischaffende Musikerin substituiert sie bei dem Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, dem Orchester der Volksoper sowie den Vereinigten Bühnen Wien. Ihre Erfahrungen aus zahlreichen Konzerten in Orchester- und Kammermusikformationen, sowie als Lehrende, gibt sie den Kurs-Teilnehmer*innen mit Elan und Freude weiter.

© Maria Frodl
© Maria Frodl

Gerhard Waiz wurde in Wien geboren und studierte Violoncello am Konservatorium der Stadt Wien. Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland, Auftritte in Hörfunk und Fernsehen sowie CD-Aufnahmen als Solist und Kammermusiker, insbesondere mit dem von ihm (mit)gegründeten Ensemble TRIS. Tourneen führten ihn durch ganz Europa, Asien und Amerika. Sein Repertoire umfaßt alle Epochen und Stilrichtungen vom Barock bis zur zeitgenössischen Musik, darunter etliche Uraufführungen. Seit 2010 unterrichtet er an der Beethoven-Musikschule der Stadt Mödling.